FAQs


Häufig gestellte Fragen

  • Was kostet mCRM?
    mCRM kostet einmalig 39,- € (zzgl. MwSt.). In dieser Gebühr ist die Bereitstellung der Datenbank, Einrichtung des Systems, Nutzung der FINALIFE-Schnittstelle sowie laufende Datenaktualisierungen enthalten.
    Kündbar in Schriftform immer auf Ende des nachfolgenden Monats.

 

  • Muss ich mich als mCRM-User registrieren?
    Ja. Das ist erforderlich, damit wir wissen, wer und wie viele User mCRM einsetzen. Bei der Bestellung werden Sie bei uns in der Datenbank angelegt und wir schicken Ihnen Ihre persönlichen Zugangsdaten per E-Mail zu.
    Klicken Sie hier um Ihren Zugang zu bestellen!Übrigens können Sie als Hauptbenutzer (sog. Mandant) selbstständig weitere Mitarbeiter mit Zugängen erfassen!

 

  • Kann man auf die Daten auch über das Internet zugreifen?
    Ja, auf jeden Fall. mCRM ist eine rein Web-basierte Anwendung. Das heißt, Sie öffnen einen Browser und gehen auf die Login-Seite von mCRM https://mcrm.monad.de. Das hat zahlreiche Vorteile:- Von überall aus auf Daten zugreifen
    - Komplett Plattform-unabhängig, d. h. auch Zugriff via Smartphone, Tablet, PC, iPad, etc.
    - Keine Software-Installation auf dem Rechner notwendig
    - Kein Einspielen von Updates notwendig

 

  • Gibt es Schnittstellen zu anderen Systemen?
    Ja, die gibt es. Sie können sämtliche Daten aus dem mCRM-System exportieren, beispielsweise in eine Exceldatei. Ebenfalls ist die Synchronisierung von Kontakten und Terminen zwischen mCRM und MS Outlook vorhanden. Spezielle Kundendaten-Schnittstellen zur Ruhestandsplaner-Software mFiN sind vorhanden, ebenso zu Softfair und FINALIFE.

 

  • Existiert ein Handbuch oder eine Anleitung?
    Ja, es gibt ein umfassendes Handbuch. Sie finden dies unter Downloads.
    Sie dürfen bei Fragen übrigens jederzeit unsere Hotline Tel. 08671 9641-50 anrufen!

 
Schließen
loading

Video wird geladen...